Wenn Sie noch nicht an den Erfolg im E-Business glauben, sollten wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Team von weiter – German Digital Solutions

27.05.2020 - 18:41 Uhr

Bestandsoptimierung - setzt in der Logistik gebundenes Kapital frei!

Stuttgart (ots) - Umsatzeinbußen, fehlende Auftragseingänge, drohende Liquiditätsengpässe - eine Situation mit der aktuell viele Wirtschaftsunternehmen konfrontiert sind. Damit aus einer angespannten wirtschaftlichen Lage keine existenzielle Bedrohung wird, müssen in kurzer Zeit wirksame Maßnahmen für einen Turnaround eingeleitet werden. Dass dabei ein kritischer Blick auf die Bestände und das darin gebundene Kapital unerlässlich ist, zeigt sich zunehmend bei Unternehmen aus Industrie und Handel. Bestände binden Kapital - in produzierenden Unternehmen sind das, gemessen an der Bilanzsumme, bis zu 20 % oder mehr. Diese unnötig gebundene Liquidität kann sinnvoller eingesetzt und die durch die zu hohen Bestände verursachten Zusatzkosten können eingespart werden.

Doch wie ist ein solches Thema richtig anzugehen?

Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite http://www.ebp-consulting.com oder rufen Sie direkt unter +49 711 391 703-33 an.

Quellenangaben >>

Bildquelle: obs/ebp-consulting GmbH
Textquelle: ebp-consulting GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/113483/4607633

Newsroom: ebp-consulting GmbH
Pressekontakt: Irene Kocher

+49 711 391703 33

irene.kocher@ebp-consulting.com http://www.ebp-consulting.com



Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/113483/4607633

OTS: ebp-consulting GmbH

Rufen Sie uns an +49 271 - 890 28 332
oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.