Wenn Sie noch nicht an den Erfolg im E-Business glauben, sollten wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Team von weiter – German Digital Solutions

29.04.2020 - 15:59 Uhr

Axess AG knackt 50 Millionen Umsatz-Grenze - mit 18,9% Wachstum absoluten Höhepunkt erreicht

Anif (ots) - Mit 62 neuen Projekten ist das Jahr 2019/20 das erfolgreichsten seit Bestehen. Sensationelles Wachstum in USA, Japan und Russland. Selbst während Pandemie Großprojekte akquiriert.

Pressekontakt:

Quellenangaben >>

Bildquelle: ss dreht sich schnell. Immer am Puls der Zeit und Hand-in-Hand mit seinen Kunden gelingt es, Innovationen rasch auf den Markt zu bringen. ?Der Erfolg spricht für die Strategie des Unternehmens? bilanziert Oliver Suter, CSO und Vorstand des Unternehmens. Überproportionaler Wachstumsmarkt war die Region Nordamerika mit den Ländern USA und Kanada. In diesem Markt konnten die schon hohen Umsätze des Jahres 2018/19 um mehr als 70% gesteigert werden. Wie auch im Jahr davor wurden zahlreiche Neukunden gewonnen, wie beispielsweise die Skigebiete Deer Valley, Mount Rose, Mount Seymour, Whiteface, Gore Mountain, Sierra at Tahoe oder die zur Pacific Group gehörenden Gebiete Wisp und Wintergreen. Besonders erfreulich war der Neuabschluss der beiden Skigebiete Big Sky und Loon, die zur Boyne Group, einem der größten Betreiber von Skigebieten weltweit gehören. Diese Gruppe setzt in ihren Resorts hauptsächlich auf UHF-Transponder, welche nun durch die neu entwickelten UHF Gates sowie dazu gehörenden UHF Smart Cards von Axess ergänzt werden. Neben der schon sehr erfolgreich platzierten Resort-Softwarelösung bringt das nun zur kommerziellen Reife gebrachte UHF-Zutrittssystem weiteres zukünftiges Wachstumspotential. Um den Markt der US-Stadien zu optimieren wurde 2019 eine eigene Niederlassung, Axess Americas Events Inc. gegründet. Ein eigenes Team kümmert sich seit Dezember intensiv um Stadien und Arenen in Amerika. Ebenso gegründet wurde eine neue Niederlassung in Kasachstan, in Australien, an der Ostküste der USA. Die Märkte Spanien und Andorra, ehemals Vertriebsgebiet der französischen Niederlassung, wurden im abgelaufenen Geschäftsjahr erstmalig durch die neugegründete Niederlassung Axess Ibérica in Zaragoza betreut. Als Einstiegserfolg konnte hier mit der staatlichen Transportgesellschaft Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya ein Millionenprojekt im Skibereich umgesetzt werden.Auch in Asien konnte der Umsatz gesteigert werden, länderspezifisch mit den b...
Textquelle: Axess AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/135270/4584110

Newsroom: Axess AG
Pressekontakt: Claudia Kopetzky - CMO Axess AG Sonystrasse 18

5081 Anif/Salzburg mailto:c.kopetzky@teamaxess.com Tel. +43 664 1066400

http://www.teamaxess.com



Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/135270/4584110 OTS: Axess AG

Rufen Sie uns an +49 271 - 890 28 332
oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.