Zuhören, analysieren & Fortschritt digital entwickeln.

Ihr Erfolg ist unser Gewinn.
Willkommen bei weiter.

02.06.2020 - 18:01 Uhr

Hoffen auf den Sommer

Hamburg (ots) - Für viele Unternehmen in Norddeutschland ist Corona noch längst nicht vorüber. Die Rückkehr zum gewohnten Geschäftsbetrieb läuft schleppend und die Angst vor neuen Beschränkungen ist stets präsent. Eine Herausforderung auch für Kai Teute, Inhaber von acht "Strandhaus"-Shops in Norddeutschland.

- Bei der "Aktion #stayopen" gibt es in nur 48 Stunden einen kostenlosen Online-Auftritt mit Bezahlfunktion. http://www.haspa.de/oss - Wer bisher nur Bargeld kassiert, kann innerhalb von 24 Stunden Kartenzahlung und kontaktloses Bezahlen einführen. http://www.haspa.de/haspapay - Auf der Plattform http://www.gemeinsamdadurch.de können Firmen Gutscheine anbieten. - Die Haspa-Communities AINO und kiekmo bieten ihre Reichweite kleinen und mittelständischen Unternehmen derzeit kostenlos an. https://aino.hamburg/mediadaten

Quellenangaben >>

Bildquelle: obs/Hamburger Sparkasse/Romanus Fuhrmann
Textquelle: Hamburger Sparkasse, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/56912/4612030

Newsroom: Hamburger Sparkasse
Pressekontakt: Marcus-Andree.Schoene

marcus-andree.schoene@haspa.de

Tel: 040 3579-3626



Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/56912/4612030

OTS: Hamburger Sparkasse

Rufen Sie uns an +49 271 - 890 28 332
oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.