Zuhören, analysieren & Fortschritt digital entwickeln.

Ihr Erfolg ist unser Gewinn.
Willkommen bei weiter.

03.07.2020 - 09:27 Uhr

Städte und Regionen begrüßen EU-Unterstützung für einen sozial gerechten und nachhaltigen Wandel

Brüssel (ots) - Die europäische Versammlung der Kommunal- und Regionalpolitiker verabschiedete ihre Empfehlungen für den Fonds für einen gerechten Übergang (https://cor.europa.eu/DE/our-work/Pages/OpinionTimeline.aspx?opId=CDR-418-2020) , der die Regionen bei der Bewältigung der Herausforderungen des grünen Wandels unterstützen soll. Berichterstatter Vojko Obersnel (Kroatien/SPE), Bürgermeister von Rijeka, fordert ehrgeizige Unterstützung durch die EU, damit kein Mensch, keine Stadt und keine Region bei der Wiederankurbelung der Wirtschaft und der Ökowende zurückgelassen wird.

Weitere Informationen:

Stellungnahme des AdR zum Fonds für einen gerechten Übergang (https://cor.europa.eu/DE/our-work/Pages/OpinionTimeline.aspx?opId=CDR-418-2020)

Quellenangaben >>

Bildquelle: obs/Europäischer Ausschuss der Regionen/Fred Guerdin
Textquelle: Europäischer Ausschuss der Regionen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/133076/4641479

Newsroom: Europäischer Ausschuss der Regionen
Pressekontakt: Carmen Schmidle

Tel. +32 (0)2 282 2366

Mobil +32 (0)494 735787

carmen.schmidle@cor.europa.eu



Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/133076/4641479

OTS: Europäischer Ausschuss der Regionen

Rufen Sie uns an +49 (0) 271 - 405 88 0 28
oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.